Nachfrageboom nach Wärmepumpen: Wie Anbieter ihren Vertrieb effizienter gestalten können

Die aktuellen Krisenzeiten stärken den Wunsch nach Unabhängigkeit von der Gasversorgung: Die Nachfrage nach Wärmepumpen erlebt einen Boom. Anbieter stellt das vor Herausforderungen: Denn Handwerkermangel und Probleme in der Materialbeschaffung führen zu langen Lieferzeiten. Bei vielen Faktoren, die sich nicht beeinflussen lassen, gibt es aber gewissen Stellschrauben, an denen gedreht werden kann, um die hohe… Nachfrageboom nach Wärmepumpen: Wie Anbieter ihren Vertrieb effizienter gestalten können read more

E-world

Triff uns auf der E-world an unserem Stand 3-103. Verschoben auf den 21.- 23. Juni 2022 ist es endlich so weit: Die E-world energy & water findet wieder statt. Wir sind dabei und stellen dir unsere Softwarelösung vor. Das willst du nicht verpassen – sichere dir schon jetzt einen kostenlosen Gesprächstermin an unserem Stand oder… E-world read more

Intersolar

Die weltweit führende Fachmesse für Solarwirtschaft öffnete ihre Türen vom 11. bis 13. Mai. Dort hatten Besucher die Gelegenheit, mit unseren Experten Lukas Drost und Robin Benner über nachhaltige Energietrends und möglichen Partnerschaften zu sprechen. Mehr erfahren

e.on & epilot

Die Rolle der Systemarchitektur für den Vertriebserfolg Die Energiewelt ist im Wandel – und aufgrund immer dynamischerer Marktverhältnisse bedarf es eines ebenso dynamischen Fundaments, um schnell auf das Marktgeschehen reagieren zu können. Hier kommt eine flexible Systemarchitektur ins Spiel. Mit unserem Webinar bieten wir die Möglichkeit, die Relevanz einer modernen Systemarchitektur für dein Unternehmen einzuordnen… e.on & epilot read more

5 Erfolgsfaktoren zur skalierbaren Abwicklung von E-Mobilitätsprojekten: Vom qualifizierten Lead zur transparenten Dienstleistersteuerung im Vertrieb von Ladeinfrastruktur

Autor: Marlon Hütten, epilot Im boomenden Elektromobilitätsmarkt sind Lösungsanbieter von Ladeinfrastruktur mit einer steigenden Nachfrage konfrontiert. Diese steigende Nachfrage zeigt häufig Schwachstellen in den bestehenden Prozessen auf: Leadqualifizierung und Projektabwicklung sind durch vermeidbare manuelle Aufwände ineffizient. Über die Probleme und Lösungsansätze in der Leadqualifizierung kannst du hier mehr lesen. Probleme in der Projektabwicklung im E-Mobilitätsgeschäft … 5 Erfolgsfaktoren zur skalierbaren Abwicklung von E-Mobilitätsprojekten: Vom qualifizierten Lead zur transparenten Dienstleistersteuerung im Vertrieb von Ladeinfrastruktur read more

5 Tipps und Tricks: effiziente Leadqualifizierung im E-Mobilitätsgeschäft

Wie du mit effizienter Leadqualifizierung im Vertrieb von Ladeinfrastruktur dein E-Mobilitätsgeschäft skalierbar machst Autor: Marlon Hütten, epilot Der Elektromobilitätsmarkt boomt: Die Anzahl der zugelassenen Elektroautos in Deutschland soll sich bis 2025 auf über 3,4 Millionen PKW erhöhen, mehr als 500% Steigerung seit 20211,2. Dadurch erschließt sich der Vertrieb von Wallboxen und Ladesäulen als potenzialträchtiges Geschäftsfeld… 5 Tipps und Tricks: effiziente Leadqualifizierung im E-Mobilitätsgeschäft read more

Meilenstein: 100. Kunde

entega wird der 100. Kunde in der epilot Community.   Köln, 29.11.2021: Kurz vor dem Jahresende hat das Kölner Unternehmen epilot, das seit seiner Gründung 2017 ein immenses Wachstum hinlegte, einen weiteren Meilenstein erreicht und mit dem Darmstädter Ökoenergie- und Telekommunikationsversorger ENTEGA den 100. Kunden in der epilot Community gewonnen. Seit Oktober nutzt auch ENTEGA die Cloudsoftware von epilot und digitalisiert in… Meilenstein: 100. Kunde read more

Die Energiewende könnte am Fachkräfte-Mangel scheitern

Der Umbruch im Energiesektor, die Energiewende trifft auch und vor allem viele Energieversorgungsunternehmen (EVU), insbesondere im ländlichen Raum. Es gilt, der steigenden Nachfrage effizient gerecht werden zu können. Und ein Faktor, neben der digitalen Aufstellung der EVU, ist die Dienstleistergewinnung und Steuerung. Stadtwerke müssen sich jetzt schnellstmöglich die richtigen Partner sichern, um in Zukunft wettbewerbsfähig… Die Energiewende könnte am Fachkräfte-Mangel scheitern read more

Leitfaden: Aufbau des digitalen EDL-Geschäfts in wenigen Wochen

Der Einstieg in den Vertrieb von Energiedienstleistungen muss nicht schwer sein. Essenziell sind hier zwei Dinge – eine gute Geschäftsfeldentwicklung und die Wahl des richtigen Systems. Doch nicht jedes Haus bringt die notwendige Expertise bereits mit. Daher haben wir euch einen ersten Leitfaden mit allen relevanten Schritten zusammengestellt, die unsere Kunden in unseren Expertenworkshops z.B.:… Leitfaden: Aufbau des digitalen EDL-Geschäfts in wenigen Wochen read more

epilot und Frequentum: Partnerschaft für Ladeinfrastruktur im Bereich Wohnungswirtschaft

Köln, 17.11.2021. Mit der Frequentum aus München erweitert der Software-as-a-Service-Anbieter epilot sein Partnerspektrum: Frequentum bietet an mehreren Standorten bundesweit Beratungs- und Planungs-Lösungen für den Aufbau von Ladeinfrastruktur in der Wohnungswirtschaft für die Energiebranche an, mit dem Ziel, die Mobilitäts-und Energiewende zu unterstützen.­ „Mit unseren Partnern möchten wir gemeinsam smarte und ausgereifte Lösungen für die Branche… epilot und Frequentum: Partnerschaft für Ladeinfrastruktur im Bereich Wohnungswirtschaft read more