Kooperation mit ConVista schafft nahtlose Verknüpfung mit Backend-Systemen für EVU

Köln 31. Mai. Die ConVista Consulting AG ConVista unterstützt im Rahmen der neu abgeschlossenen Partnerschaft die nahtlose Integration von Backend-Systemen in den epilot Cloudumgebung. epilot stellt als einer der führenden Software-as-a-Service-Anbieter für die Energiewirtschaft eine Cloudumgebung für end-to-end-Prozesse bereit, von der Leadgenerierung über die technische Umsetzung bis zum aktiven Kundenmanagement. ConVista verbindet diese über ihre Kommunikationsplattform mit SAP und weiteren Backend-Systemen bei den Anwenderunternehmen. Dadurch lassen sich Fulfillment und Abrechnung automatisiert verarbeiten.

Mit epilot können Energieversorger und Netzbetreiber ihre Tarife, Produkte und Dienstleistungen flexibel konfigurieren, bündeln und über intuitive Bestellstrecken vermarkten. So können Kunden beispielsweise eine Wallbox im Bundle mit einem Ladestromtarif und dem neusten Smartphone mit wenigen Klicks in den Warenkorb legen, wie sie es vom Online-Shopping gewöhnt sind. Interne Abläufe wie Fulfillment und Order-to-Cash-Prozesse lassen sich dadurch ohne digitale Brüche in den Systemen fehlerlos und vollautomatisch abwickeln,“ so epilot-CEO und Gründer Michel Nicolai.  

Die ConVista Consulting AG verfügt durch eine Reihe von Partnerschaften im Energiesektor bereits über beträchtliches Know-how in der Branche und für die dort eingesetzten Systeme. Carlos Pereira Borgmeyer, Managing Partner für den Bereich Utilities bei der ConVista Consulting AG, ergänzt: „Die Partnerschaft versetzt unsere Kunden in die Lage, sich komplett auf die Vermarktung von Non-Commodities und Bundles zu fokussieren. Die Abwicklung von Bestellungen im Massenmarkt und die Erzeugung von Rechnungen erfolgen im Nachgang quasi im Auto-Pilot: vollautomatisch!“

Über ConVista:

ConVista Consulting AG ist eine der führenden Unternehmensberatungen für IT und Business Consulting. Mit ihrem ganzheitlichen Ansatz unterstützt sie ihre Kundschaft in der Optimierung von Prozesse, Methoden und Technologien. Gemeinsam setzt sie Geschäftsstrategien um und optimieren Prozesse via Softwareintegration und -entwicklung, basierend auf SAP-, Microsoft-, Java- und weiteren namhaften Technologien. Darüber hinaus übernimmt ConVista Aufgaben im Projekt-, Qualitäts- und Change-Management.

Als Gold-Partner und Validated-Expertise-Partner der SAP SE ist ConVista international anerkannte Experte für die organisatorische und technische Integration von SAP- Software. Zusätzlich entwickelt sie als SAP-Software-Solution-and-Technology-Partner in Kooperation mit SAP weiterführende, auf die Anforderungen unserer Kunden zugeschnittene Lösungen und Add-ons.

1999 in Köln gegründet, ist ConVista heute mit rund 650 Mitarbeitenden in zehn Ländern auf drei Kontinenten vertreten. Weltweit berät sie mehr als 350 Unternehmen aus der Versicherungs-, Finanz- und Energiewirtschaft sowie u.a. aus den Branchen Fertigungsindustrie, Telekommunikation, Automobil und Einzelhandel bei ihrer digitalen Transformation und Geschäftsprozessoptimierung. Dazu zählen einige Top-30-DAX-Unternehmen und fast alle Top-20-Versicherungsunternehmen Deutschlands. 2019 erwirtschaftete die ConVista Consulting AG einen Umsatz von 93,5 Mio. Euro.

Weitere Informationen zu ConVista unter https://www.convista.com/de/


Zum epilot Ökosystem


Newsletter-Anmeldung

Du willst auf dem Laufenden über neue Funktionen,
Events und Tipps & Tricks von epilot bleiben?